Polizeistation Salzhausen

Die Polizeistation Salzhausen ist für die Samtgemeinde Salzhausen zuständig. Ihr nachgeordnet ist die Polizeistation Hanstedt. Der Zuständigkeitsbereich erstreckt sich über die Samtgemeinde und große Teile des Naturschutzparks Lüneburger Heide. Die Dienststelle ist nicht rund um die Uhr besetzt.

Wissenswertes:

Gesamtfläche der Samtgemeinde gesamt: 346,26 km², Einwohner gesamt: 27448

Sehenwürdigkeiten :

1) Kirche Salzhausen aus dem Jahr 1407

2) Kleinstes Feuerwehrmuseum Deutschlands im alten Schlauchturm (ca. 10 m² Grundfläche)

3) historische Windmühle in Eyendorf (für Besucher zugänglich, Familienfeste, Trauungen)

4) Ausbildungszentrum für Pferdesport (AZL) in Luhmühlen mit internationaler Bedeutung, insbes. "Military"

5) Tourismusgebiet Naturschutzpark Lüneburger Heide mit den Hauptorten Undeloh, Wesel und Döhle; beliebtes Naherholungsgebiet insbesondere für Hamburg mit Wanderwegen, u.a. zum Wilseder Berg und dem Museumsdorf Wilsede (beide LK HK (Heidekreis))

6) Barfußpark mit Naturbad in Egestorf (ca. 70.000 Besucher 2011)

7) Polizeiliche Schwerpunkte: Military-Veranstaltungen von Vereinsebene bis Weltmeisterschaft mit entsprechendem Besucher- und Verkehrsaufkommen und verkehrspolizeilichen Maßnahmen

Erreichbarkeit:

Polizeistation Salzhausen
Zickzackweg 5
21376 Salzhausen
Tel. 04172/90058-0
Fax: - 10

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln