Schriftgröße:
Farbkontrast:

Herzlich Willkommen bei der Polizeiinspektion Stade

Polizeidirektor Torsten Oestmann, Leiter PI Stade

Die Polizeiinspektion Stade stellt sich vor

Liebe Internet-Surfer, ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der Polizeiinspektion Stade.

PKS2015

Polizeiliche Kriminalstatistik Niedersachsen (PKS) 2015 für den Bereich der Polizeiinspektion Stade

Die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre hat sich auch im abgelaufenen Jahr 2015 fortgesetzt. Die Anzahl der zu bearbeitenden Fälle reduzierte sich um 2,37% auf 11825 Fälle. Die Aufklärungsquote konnte mit 61,59% auf dem sehr hohen Niveau der letzten Jahre gehalten werden.

Bildrechte: PI Stade
VU2015

Verkehrsunfallstatistik Landkreis Stade 2015

Die Gesamtzahl der in 2015 polizeilich aufgenommenen Verkehrsunfälle (VU) ist von 4.105 im Jahre 2014 auf 4.101 bei einer stetig steigenden Zahl von zugelassenen Fahrzeugen im Landkreis Stade leicht gesunken. 67,5 % der Unfälle ereigneten sich innerorts, 32,5 % außerhalb geschlossener Ortschaften.

Bildrechte: PI Stade, Sachgebiet Verkehr
PI STD

Willkommen bei Ihrer Polizeiinspektion Stade

Polizeiinspektion Stade Teichstraße 10 , 21680 Stade Tel.: 04141 / 102-0 FAX: 04141 / 102-250 e-mail: poststelle@pi-std.polizei.niedersachsen.de

Pressestelle PI Stade Logo

Das Sachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der PI Stade stellt sich vor

Im Sachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der PI Stade laufen alle Fäden der polizeilichen Medienarbeit im Landkreis Stade zusammen

Logo der Online-Wache Niedersachsen
Logo Nachwuchsgewinnung
Ratgeber Internetkriminalität
Logo Korruption-Anonymes Hinweisgebersystem
Speichenkommissar Fahrradregistrierung

Erreichbarkeit:

Polizeiinspektion Stade
Teichstraße 10
21680 Stade
Tel.: 04141 / 102-0
FAX: 04141 / 102-250
In Notfällen nutzen Sie bitte die „110“!

Übersicht