Polizei Heidekreis fragt: Wer kennt die Täterbekleidung?

Einbruch in Tankstelle


In der Nacht zu Freitag, 03.05.2019, gegen 03.30 Uhr drangen zwei Einbrecher in eine Tankstelle an der Straße Zum Sprötzloh ein und lösten den Alarm aus. Sie entwendeten einige Schachteln Zigaretten und flüchteten in ein angrenzendes Waldstück. In Tatortnähe wurden Kleidungsstücke gefunden, bei denen davon auszugehen ist, dass sie den Tätern gehören. Außerdem gibt es Hinweise darauf, dass es sich bei den Einbrechern um örtliche Täter handelt. Wer kann Angaben zur aufgefundenen Oberbekleidung machen, wer weiß wem die Gegenstände gehören oder wo sie gekauft wurden?

Wer kann Angaben dazu machen, wem diese Oberbekleidung gehört?

Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster
Sichergestellte Täterbekleidung  
Täterbekleidung Einbruch Tankstelle Munster

Hinweise an

Zentrale Kriminaldienst der Polizeiinspektion Heidekreis,
Fachkommissariat 2,
Tel.: 05191/93800 (24 h)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln