Polizeistationen im Landkreis Stade

Polizeistationen 2014  

Polizeistation Apensen
Buxtehuder Straße 27, 21641 Apensen
Tel.: 04167 / 536
FAX: 04167 / 699258
e-mail: poststelle@pst-apensen.polizei.niedersachsen.de

Die Samtgemeinde Apensen liegt im Süden des Landkreises Stade, hat eine Fläche von 7.397 ha. Sie grenzt unmittelbar an die Stadt Buxtehude, was für ihre Darstellung und Entwicklung von erheblicher Bedeutung ist.

Zur Samtgemeinde Apensen gehören die Mitgliedsgemeinden Apensen mit dem Ortsteil Grundoldendorf, Beckdorf mit den Ortsteilen Goldbeck und Nindorf sowie Sauensiek mit den Ortsteilen Revenahe, Kammerbusch und Wiegersen.

Einwohner: 8.000

Polizeistation Drochtersen
Sietwender Str. 20, 21706 Drochtersen
Tel.: 04143 / 91188-0
FAX: 04143 / 91188-45
e-mail:
poststelle@pst-drochtersen.polizei.niedersachsen.de

Die Gemeinde Drochtersen entstand 1972 durch den Zusammenschluss der früheren Gemeinden Drochtersen, Assel und Hüll und umfasst bis auf das zu Stade gehörige Bützfleth große Teile Südkehdingens.

Sie grenzt mit der einstigen Insel Krautsand auf etwa 15 km Länge an das seeschifffahrtstiefe Fahrwasser der Elbe und reicht, große Teile des Kehdinger Moores umfassend, im Westen bis fast an die Oste heran.

Einwohner: 12.165

Polizeistation Fredenbeck
Hauptstr. 3, 21717 Fredenbeck
Tel.: 04149 / 93397-0
FAX:04149 / 93397-45
e-mail: poststelle@pst-fredenbeck.polizei.niedersachsen.de


Das reizvolle Schwingetal, zahlreiche Bäche mit ausgedehnten Feucht- und Wiesenflächen sowie Waldbestände, Moore und landwirtschaftlich genutzte Flächen sind charakteristisch für unsere abwechslungsreiche und ausgewogene Landschaft.

Ortsteile: Aspe, Deinste, Essel, Fredenbeck, Helmste, Kutenholz, Mulsum, Schwinge, Wedel

Samtgemeinde Fredenbeck - Fläche: 144 Quadratkilometer

Einwohner: 13.500

Polizeistation Freiburg
Hans-Mügge-Str. 11, 21729 Freiburg
Tel.: 04779 / 8008
FAX: 04779 / 925331
e-mail: poststelle@pst-freiburg.polizei.niedersachsen.de

Im Wechsel der Gezeiten entstand diese einmalig, weite, stille Landschaft im äußersten nördlichen Zipfel des Landkreises Stade.

Die selbständigen Gemeinden Balje, Freiburg, Krummendeich, Oederquart und Wischhafen entschieden sich am 28. Dezember 1970 für die Bildung einer Samtgemeinde.

Samtgemeinde Nordkehdingen 19.301 ha

Einwohner 7.411


Polizeistation Harsefeld
Am Rosenborn 5, 21698 Harsefeld
Tel.: 04164 / 90959-0
FAX: 04164 / 90959-45
e-mail: poststelle@pst-harsefeld.polizei.niedersachsen.de

Die Samtgemeinde Harsefeld liegt im südlichen Teil der Stader Geest. Sie wurde im Jahre 1972 im Rahmen der Verwaltungs- und Gebietsreform gebildet und besteht aus dem Flecken Harsefeld und den Gemeinden Ahlerstedt, Bargstedt und Brest.

Fläche: 165,29 qkm

Einwohnerzahl: 20.281

Polizeistation Himmelpforten
Mittelweg 10, 21709 Himmelpforten
Tel.: 04144 / 616670
FAX: 04144 / 61667-45
e-mail: poststelle@pst-himmelpforten.polizei.niedersachsen.de

Die Samtgemeinde Himmelpforten wurde im Jahre 1972 im Rahmen der Verwaltungs- und Gebietsreform gebildet und besteht aus dem Mitgliedsgemeinden Düdenbüttel, Engelschoff, Großenwörden, Hammah und Himmelpforten.

Direkt am Ostebogen im nordwest-lichen Teil des Landkreises Stade gelegen, erstreckt sie sich über 8.985 Hektar, die in ihrer Landschaft wie auch ihrer ökonomischen Nutzung vorwiegend durch die Landwirtschaft geprägt sind.

Einwohnerzahl: 9.948

Polizeistation Horneburg
Bleiche 5, 21640 Horneburg
Tel.: 04163 / 82649-0
FAX: 04163 / 82649-45
e-mail: poststelle@pst-horneburg.polizei.niedersachsen.de


Die Samtgemeinde Horneburg liegt zwischen Stade und Buxtehude am Stader Geestrand nahe dem Alten Land.

Sie setzt sich aus ihren Mitgliedsgemeinden Agathenburg, Bliedersdorf, Dollern, Horneburg und Nottensdorf zusammen.

Einwohnerzahl: 11.466

Polizeistation Jork
Borsteler Reihe 54, 21635 Jork
Tel.: 04162 / 91297-0
FAX: 04162 / 91297-45
e-mail: poststelle@pst-jork.polizei.niedersachsen.de

Im Zuge der Gebietsreform 1972 hat sich die Gemeinde Jork aus den früher selbständigen Gemeinden Jork, Borstel, Ladekop, Estebrügge, Königreich, Hove und Moorende gebildet.

Diese ehemaligen Gemeinden bilden heute die sieben Ortsteile der Einheitsgemeinde Jork mit Sitz der Verwaltung in Jork.

Einwohnerzahl: 11.886


Polizeistation Oldendorf
Schützenstr. 5, 21726 Oldendorf
Tel.: 04144 / 7879
FAX: 04144 / 606940
e-mail: poststelle@pst-oldendorf.polizei.niedersachsen.de

Die Samtgemeinde Oldendorf mit ihren Mitgliedsgemeinden Burweg, Estorf, Heinbockel, Kranenburg und Oldendorf liegt am nordwestlichen Rande des Landkreises Stade.

Auf einer Fläche von 106 Quadratkilometern leben in den 11 Ortschaften.

Einwohnerzahl: 7.700


Polizeistation Steinkirchen
Alter Marktplatz 9, 21720 Steinkirchen
Tel.: 04142 / 81198-0
FAX: 04142 / 81198-45
e-mail: poststelle@pst-steinkirchen.polizei.niedersachsen.de

Die Samtgemeinde liegt nahe der Stadt Stade im Alten Land.

Die Samtgemeinde Lühe besteht aus den Mitgliedsgemeinden Grünendeich, Guderhandviertel, Hollern-Twielenfleth, Mittelnkirchen, Neuenkirchen und dem Verwaltungssitz Steinkirchen.

Einwohnerzahl: 9.938

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln