Arbeitsgruppe zur Bekämpfung des Fahrradiebstahls

Kontrolle der Rahmennummer
Kontrolle der Rahmennummer
Überprüfung von Radfahrern
Überprüfung von Radfahrern
AG Fahrraddiebstahl
AG Fahrraddiebstahl
Fahrradüberprüfung
Fahrradüberprüfung

Einrichtung einer Arbeitsgruppe "Fahrrad"

zur Bekämpfung des Massendeliktes Fahrraddiebstahl

in der Polizeiinspektion Stade


Die hohe Zahl an Fahrraddiebstählen im Landkreis Stade vor allem in den Städten Buxtehude und Stade sowie im Umfeld der Bahnstrecken Hamburg-Cuxhaven und Buxtehude-Bremervörde und die damit verbundenen ungünstigen Aufklärungsbedingungen haben dazu geführt, dass bei der Polizeiinspektion Stade in diesem Jahr eine Initiative zur Bekämpfung speziell dieser Deliktsgruppe ins Leben gerufen wurde.

Dazu wurde bei der PI Stade eine Arbeitsgruppe "Fahrrad" mit Sitz bei der PI im dortigen 6. Fachkommissariat (Kommissariat für Jugendsachen) gebildet, in der sieben Beamtinnen und Beamte aus Stade und Buxtehude aus dem Ermittlungsbereich und dem Einsatz- und Streifendienst eng zusammen arbeiten.

Im Einzelnen sollen durch die Aktion die folgenden Ziele erreicht werden:
- Senkung der Fallzahlen
- Steigerung der Aufklärungsquote
- Erhöhung der Sicherheit im Bereich diebstahlsgefährdeter Orte
- Erhöhung des Entdeckungsrisikos von potentiellen Tätern
- Ermittlung entwendeter Räder sowie die Rückführung an die Eigentümer
- Sensibilisierung der Bevölkerung

Das Konzept umfasst vor allem Fahrradkontrollmaßnahmen, bei denen sowohl die Verkehrssicherheit als auch der rechtmäßige Besitz geprüft werden soll, sowie begleitende Präventionsmaßnahmen, bei denen Bürgerinnen und Bürger auf die erforderlichen Sicherungsmaßnahmen hingewiesen werden und ihnen entsprechende Tipps an die Hand gegeben werden können.

Anfang Februar wurde das Konzept von der AG innerhalb der Polizei den Vertretern aller Dienstzweige vorgestellt und seitdem haben bereits mehrere Kontrollaktionen in Stade und Buxtehude stattgefunden. Bei diesen Schwerpunktkontrollen konnten im Landkreis 18 zuvor entwendete Räder sichergestellt werden. (Stade: 410 kontrollierte Räder - 8 Sicherstellungen, Buxtehude: 489 kontrollierte Räder - 10 Sicherstellungen) Auch im Rahmen des allgemeinen Regeldienstes haben Beamtinnen und Beamte der verschiedenen Dienststellen weitere umfangreiche Kontrollen durchgeführt und dabei in Stade acht als gestohlen gemeldete Räder sichergestellt.

Neben den Kontrollaktionen werden auch Gespräche mit Kommunen und Behörden geführt, um zu erreichen, dass geeignete Abstellmöglichkeiten geschaffen werden oder vorhandene Anlagen verbessert werden, die eine ordnungsgemäße Sicherung durch das Anschließen des Rades an einen festen Gegenstand mit einem hochwertigen Schloss möglich machen.

Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrern werden Hinweise gegeben, welche Art von Schlössern und welche Vorgehensweise beim Anschließen die größtmögliche Sicherheit vor derartigen Diebstählen gewährleisten kann.

Im Einzelnen werden durch die AG "Fahrrad" folgenden Maßnahmen durchgeführt und empfohlen:

- Fahrradkontrollen (Einzel- und Schwerpunktkontrollen)
- Kennzeichnung diebstahlsgefährdeter Örtlichkeiten
- umfassende Öffentlichkeitsarbeit

- Zusammenarbeit mit Kommunen und externen Organisationen


o Aufklärungsarbeit:

- Fahrradregistrierung

- Speichenkommissar:


www.speichenkommissar.de

(Datendank aus NRW zur Speicherung von Fahrraddaten, die nun auch durch die Polizeiinspektion Stade genutzt werden kann)

- geeignete und ungeeignete Sicherungsvorrichtungen
- Tatbestände und Strafmaß
- Problematik: Erwerb rechtswidrig erlangter Fahrräder
- Problematik: Fundsachen - Notwendigkeit der Anzeige.

o Einrichtung einer E-Mail-Adresse für Bürgerhinweise im Zusammenhang mit Fahrraddiebstählen

fahrrad@pi-std.polizei.niedersachsen.de

(Nicht für Anzeigen! Anzeigen weiterhin an die Onlinewache: https://www.onlinewache.polizei.niedersachsen.de )

Die Arbeitsgruppe "Fahrrad"



Poster Speichenkommissar
Poster Speichenkommissar
Flyer Speichenkommiissar
Flyer Speichenkommiissar
zurück Juni 2019 vor
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 01 02
23 03 04 05 06 07 08 09
24 10 11 12 13 14 15 16
25 17 18 19 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30
27
Fahrraddatenbank Speichenkommissar

Über den folgenden Link kommen sie direkt auf die Fahrraddatenbank und können ihr Fahrrad online registrieren

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln