180. Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg

Am Mittwoch, dem 05.02.2020, ab 18:30 h, findet in den Räumlichkeiten der Rastanlage Ostetal, Fahrtrichtung Hamburg, der 180. Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg statt.
Das Thema am 05.02.2020 lautet:

„Ladungssicherung"

Gerät eine Ladung aufgrund mangelnder Sicherung einmal ins Rutschen, kann es zu verheerenden Folgen kommen. Nicht selten ereignen sich dadurch zum Teil schwere Verkehrsunfälle. Darüber hinaus kann verlorene Ladung zu Verkehrsbehinderungen und Stausituationen führen. Physikalische Formeln sind für viele Betroffene meist unbekannt und gar nicht praktikabel.

Der Stammtisch konnte Herrn Schlobohm, der internationaler Sachverständiger für Ladungs-/Transportsicherheit ist, für diesen Abend gewinnen. Herr Schlobohm wird verschiedene Möglichkeiten der Ladungssicherung vorstellen, und Tipps und Tricks für optimale Ladungssicherung zeigen.
Wir freuen uns auf viele Gäste.


Ansprechtpartner:

Autobahnpolizeikommissariat Winsen/Luhe
Andrea Möller POKin,
Telefon: 04171/796200

Autobahnpolizei Sittensen
Jens, Platen, POK
Tel.: 04282/59414515

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln