Pressemitteilung

Behördenübergreifendes Sicherheitsgespräch

In dieser Woche fand auf Initiative der Polizeidirektion Lüneburg ein übergreifender Austausch statt.
Foto: PD Lüneburg
Neuer elektronischer Dienstausweis für die Polizei Niedersachsen

Modern, kompakt und fälschungssicher

Neuer Dienstausweis für die Polizei Niedersachsen.
Übersichtsbild zur PKS 2020
Corona-Virus

Polizeiliche Hinweise zum Coronavirus

Wir können nur gemeinsam die weitere Ausbreitung des Coronavirus verlangsamen.
Marke Kriminalpolizei

Falsche Polizeibeamte

So gehen Betrüger derzeit vor.
Foto: © Carsten Wolter
Corona-Virus

Coronavirus: Wichtige Hinweise der Polizei

Wir sind und bleiben jederzeit einsatzfähig und ansprechbar! Hier finden Sie polizeiliche Hinweise im Zusammenhang mit dem Coronavirus. mehr

Polizeipräsident Thomas Ring Bildrechte: LKA Niedersachsen Bildtechnik

Die Behördenleitung der Polizeidirektion Lüneburg

Der Polizeipräsident, der Polizeivizepräsident sowie die Abteilungsleiterin 2 der Polizeidirektion Lüneburg begrüßen Sie auf der Interpräsenz der Polizeidirektion Lüneburg und stellen sich vor. mehr

PD Lüneburg Bildrechte: PD Lüneburg

Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Lüneburg

Die Polizeidirektion Lüneburg erstreckt sich flächenmäßig über die Landkreise Lüneburg, Lüchow-Dannenberg, Uelzen, Celle, Heidekreis, Harburg, Stade und Rotenburg. mehr

rote Damenstiefel hoher Absatz

Ermittlungskomplex Göhrde: Veröffentlichung von Asservaten - Wer kann Hinweise dazu geben?

Der Ermittlungskomplex GÖHRDE befasst sich mit zwei Doppelmorden in dem Waldgebiet Göhrde (LK Lüchow-Dannenberg) sowie einem weiteren Mord aus 1989. Im folgenden Artikel finden sich diverse, bislang nicht zugeordnete Asservate. Wer kann Hinweise zu den Gegenständen geben? mehr

Polizeidirektion Lüneburg

Auf der Hude 2
21339 Lüneburg
Tel. 04131/8306-0
E-Mail: pressestelle@pd-lg.polizei.niedersachsen.de

Wichtiger Hinweis (Beglaubigungen/Apostillen)

+++ Aktuell sind keine Beglaubigungen vor Ort möglich! Sie können Ihr Dokument postalisch zusenden oder beim Pförtner des Behördenzentrums "Auf der Hude" persönlich abgeben. +++

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln